Unser Unternehmen wurde 2014 von Thomas Strobl gegründet.

 

Thomas wurde die Liebe zur Landwirtschaft schon von Geburt an mit in die Wiege gelegt, da seine Familie bereits seit Generationen eine erfolgreiche Landwirtschaft betreibt. So war sein Weg früh vorbestimmt. Vor vier Jahren fiel dann die Entscheidung mehr aus dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb zu machen.

 

Da er sich immer schon für Neuerungen in der Agrartechnik interessiert hat, lag es nah, einen Handel mit modernen und innovativen Landmaschinen aufzubauen. Es entstanden Kooperationen mit Akpil, Vigolo und Expom.

 

Thomas ist schon immer sehr praktisch orientiert gewesen. So entstand zusätzlich aus einer anfänglichen Idee, Schonmatten zum Schutz seiner eigenen Traktorkabinen anzufertigen, ein weiterer Geschäftszweig, den er nach und nach mit unterschiedlichsten Mustern für verschiedenste Schleppermodelle ausbaute. Heute fertigen wir über 40 verschiedene Schonmatten in unterschiedlichen Musterungen und Farben an und erweitern unser Sortiment ständig.